„Samhain“ – Schamanisches Jahreskreisritual in Kassel

Wann:
27. Oktober 2019 um 17:00 – 19:30
2019-10-27T17:00:00+01:00
2019-10-27T19:30:00+01:00
Wo:
Herz und Seelenpfad
Sickingenstraße 10
34117 Kassel
Preis:
Aktionspreis: 29€
Kontakt:
Premadhi Anna Rita Cozzetto
0551/28047570

Samhain bedeutet „Sommerende“ (SAM-FIN). Diese Jahreskreisfest lädt uns ein, anzuhalten und unsere gesamte Aufmerksamkeit nach innen zu richten.

Anmeldung erforderlich unter premadhi [at] herz-und-seelenpfad [dot] de oder Anmeldeformular

Ort & Zeit: Sickingenstr. 10, Kassel | von 17 – 19:30 Uhr
AKTION Gebühr: 29 €

Samhain ist dem Ende des Jahresrads gewidmet, wo Leben und Tod miteinander verschmelzen. Dunkelheit und Ruhe kehren ein, alles Erblühte stirbt und sinkt in die Tiefe hinab. Es ist eine Zeit der Stille und der inneren Einkehr. Die Ernte ist eingefahren – nach der Mythologie atmet Mutter Erde jetzt aus und bereitet sich darauf vor, bis zu „Imbolc“ zu ruhen und neue Kraft zu schöpfen. Der Gott hat sein Geweih abgeworfen und er stirbt, um zu Jul als Lichtbringer wieder geboren zu werden.

An diesem Abend wenden wir uns tief im Inneren der Kraft der Stille zu und lassen im vollkommenen Vertrauen alles Alte los. So können wir die Tiefe unserer Seele erforschen und unser Potential ans Licht bringen, wenn die Zeit dafür reif ist. Nur durch den Tod kann neues Leben entstehen – „Samhain“ zeigt uns den ewigen Kreislauf des Lebens auf.

Das Jahreskreisfest Samhain ist den Toten gewidmet. Wir laden unsere Ahnen ein, mit uns zu feiern, wir ehren Sie als Quelle der Inspiration, des Beistands und der Kraft. Und so ehren wir auch unseren eigenen Weg.

Mit einer schamanischen Trommelreise kannst Du in tief Dein inneres Mysterium reisen und heilsame Erfahrungen machen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Ort: Sickingenstr. 10
Zeit: 17 – 19:30 Uhr
AKTION Gebühr: 29 €

Leitung: Premadhi Anna Rita Cozzetto,
Heilpraktikerin Psychotherapie, Meditationslehrerin (DGAM), Reiki Ku Do®- Meisterin, Soma®-Therapeutin, A-U-M® Practitioner, Schamanische Heilerin, Einzel- und Gruppenarbeit

Leitung: Premadhi Anna Rita Cozzetto