Lotos

Ausbildung Meditationslehrer mit Zertifikat

Wann:
1. März 2020 um 17:00 – 7. März 2020 um 14:00
2020-03-01T17:00:00+01:00
2020-03-07T14:00:00+01:00
Wo:
Herz und Seelenpfad
Sickingenstr. 10
34117 Kassel
Kontakt:
Premadhi
0551/28047570

Start der Ausbildung Meditationslehrer mit Zertifikat

NEU: Als Bildungsurlaub anerkannt für NRW, Niedersachen & Hessen
und Bildungsprämie wird akzeptiert! Fragen hierzu richten an Gerhard Tiemeyer
Tel: 05139 278101
Email: tiemeyer [at] dgam [dot] de

Diese Ausbildung ist für alle geeignet, die sich für den persönlichen oder spirituellen Wachstumsweg interessieren. Sie bietet die Möglichkeit, Achtsamkeits- und Meditationstechniken in den täglichen Ablauf oder im beruflichen Kontext zu integrieren.
Die Ausbildung wird zertifiziert von der DGAM, Deutsche Gesellschaft für alternative Medizin in Hannover, Dachverband für Heilpraktiker Psychotherapie und Gesundheitspraktiker.

Alle weiteren Infos zur Ausbildung findest Du HIER
Anmeldeformular, Bedingungen und Kontodaten

Datum & Uhrzeiten:
Modul I von So. 01.03. - Sa. 07.03. 2020
Anreisetag 1.3. um 17 Uhr
2.-6.3.2020 von  8 - 18 Uhr
Abreisetag um 14 Uhr

Veranstaltungsort NEU Kassel: Sickingenstr. 10, Fabrik Chasalla

Termine der Module I-IV und die Themen:
I   So.-Sa. 01.03. - 07.03.2020
(6 Tage - Schwerpunkt: Meditationsgrundlagen, Buddhistische Medis, Gesprächsführung mit Gerhard)
II  Fr.-Die. 29.05. - 02.06.2020
(4 Tage - Schwerpunkt: Chakrameditationen + Chakralehre, Philosophische Modelle, Praxisrecht mit Gerhard)
III Do.-Mo. 10.09. - 14.09.2020
(4 Tage - Schwerpunkt: Christliche Meditationen, Aktuelle Forschung, Stille und Mitgefühl- Meditationen)
IV Mi.-So. 09.12. - 13.12.2020
(4 Tage - Schwerpunkt: Taoistische Lehre und Meditationen mit Jochen, Rückblick und Transfer in eigene Praxistätigkeit)

Leitung: Premadhi Anna Rita Cozzetto

Gastdozent: Gerhard Tiemeyer

Gesamte Ausbildungsgebühr: 2160 €
In den Kosten enthalten sind ein ausführliches Skript, Infomaterial, Audiodateien, und das Zertifikat. Nach Anzahlung von 400 € erhälst Du eine Buchungsbestätigung und Deine Platzreservierung. Der Restbetrag in Höhe von 1760 € ist zu Beginn des ersten Seminars zu zahlen. Eine Ratenzahlung ist nach individueller Vereinbarung möglich, z. B. nach Anzahlung von 400 € | 9 Raten á 200 € monatlich.

Themen und Ziele der Gesamtausbildung:
Als Teilnehmer*in praktizierst du klassische und unkonventionelle Meditationstechniken, die im Kontext ihrer Herkunft, ihrer Wirkung und Ziele vermittelt werden. Aktuelle Forschungen, praktische Übungen und Präsentationen werden zielführend miteinander verbunden. Zusätzlich wirst du eine Gesprächsführung erlernen, um spätere Kursteilnehmer effizient in ihrem meditativen Erleben zu begleiten.
Wichtige Bausteine der Ausbildung sind Spaß am Lernen, die Selbstreflexion und der gemeinsamer Austausch. So sammelst du leicht und schnell Sicherheit in der eigenen Praxis und in der Anleitung verschiedener Meditationsformen für unterschiedliche Zielgruppen, unabhängig von Konfessionen.
Das zugehörige Skript gibt dir einen stabilen Leitfaden an die Hand, welcher dir im privaten und beruflichen Kontext von großen Nutzen ist. Besonders im sozialen, pädagogischen, therapeutischen und medizinischen Arbeitsfeldern werden die universellen Achtsamkeits- und Meditationsmethoden deine berufliche Kompetenz und das Angebotsspektrum gewinnbringend erweitern.
Zudem ist diese Intensiv-Ausbildung so aufgebaut, dass sich ein heilsamer Raum für deinen persönlichen Entwicklungsweg öffnet.

Zielgruppe:
Im Gesundheitswesen engagierte Praktiker*innen
Menschen auf dem persönlichen und spirituellen Entwicklungsweg
Veranstaltungsort NEU Kassel: Sickingenstr. 10, Fabrik Chasalla

Wir freuen uns auf Dich!

Premadhi & Gerhard

Leitung: Premadhi Anna Rita Cozzetto,
Heilpraktikerin Psychotherapie, Meditationslehrerin (DGAM), Reiki Ku Do®- Meisterin, Soma®-Therapeutin, A-U-M® Practitioner, Schamanische Heilerin, Einzel- und Gruppenarbeit